Donnerstag, 12. Oktober 2017

Spielplatztester - Siemenstraße in Mosbach

Heute waren wir bei einer Freundin zu Gast in Mosbach/Schaafheim (Postleitzahl 64850), wir waren viel zu früh bei Ihr. Dann haben wir gleich die Chance genutzt und haben einen neuen Spielplatz getestet. Der Spielplatz ist in einer ruhigen Wohngegend gelegen und es gibt ausreichend Parkplätze direkt davor.

Spielplatz in Mosbach


Klein aber fein

Der Spielplatz ist vom Gelände nicht gerade groß, er hat aber dennoch einiges im Angebot. Es gibt einen Kletter und Rutschenturm. In diesem Turm sind gleich mehrere Elemente verbaut. Es gibt eine Rundung zum Klettern, eine kleine Leiter, eine Treppe, einen kleinen Krabbeltunnel, eine Sandbahn und natürlich eine Rutsche. Der Turm ist auch für kleinere Kinder geeignet, da die Kletterhöhe nicht sehr Hoch ist.

Spielgerät

Es gibt 2 Schaukeln, direkt nebeneinander. Auf dem Gestell sind eine Brettschaukel und eine Nestschaukel angebracht.

Brettschaukel und Nestschaukel

Zu guter Letzt gibt es noch 2 Federwippen. Eine Federwippe ist für 2 Kinder und die andere ist für 1 Kind ausgelegt. 

 Mosbacher doppel FederwippeGänsefederwippe

Fazit:

Der Spielplatz ist nicht besonders groß, aber dennoch ist alles da, was einen Spielplatz ausmacht. Das Gelände ist komplett umzäumt, der Eingangsbereich ist nur einen Holzbalken etwas verwinkelt gestaltet. Auf dem Spielplatz steht auch in der Mitte ein schön großer Baum, dieser hat das potenzial im Sommer schatten zu spenden. Auf dem Gelände gibt es aber nur 2 Bänke, dies könnte bei einem vollen Spielplatzbesuch recht schnell Knapp werden. Die Straße in der, der Spielplatz gelegen ist, ist sehr wenig befahren. Der Spielplatz ist sehr schön gemacht, allerdings kann dieser Leni´s Lieblingsspielplatz in der Uhlandstraße in Hainstadt nicht das Wasser reichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen